Category Archives: Uncategorized

Foresight: Cyber-Sabotage der EU-Datenbanken zur inneren Sicherheit?

Im Rahmen einer SWP Sammelstudie haben Raphael Bossong, Marcel Dickow und ich uns die Frage gestellt, was passieren würde, wenn polizeiliche Datenbanken der EU gehackt werden würden. Wir gehen dabei von den Trends der zunehmenden Datensammlung zu Zwecken der inneren … Continue reading

Posted in Uncategorized

GPPI Transatlantic Digital Debates Fellow

I have been selected to participate at the German Public Policy Institute’s Transatlantic Digital Debates Fellowship. In recent years, debates between Germany and the US have heated up in the digital realm. Initially, surveillance was at the center. Since then, … Continue reading

Posted in Uncategorized

Hack, Leak, Amplify. Die Wirkungsweise von Cyber- Operationen und Desinformationen im Kontext der US Präsidentschaftswahlen 2016,

Im aktuellen Sammelbandbeitrag zu Propaganda als außenpolitische Herausforderung habe ich mir den Hack der Demokratischen Partei in den USA 2016 einmal genauer angesehen. Als konzeptionelle Grundlage für die Analyse verwende ich das Desinformationskonzept des ehemaligen KGB-Defektors Ladislav Bittman und schaue, … Continue reading

Posted in Uncategorized

I joined the Transatlantic Cybersecurity Partnership

I joined the Transatlantic Cybersecurity Partnership facilitated by the American Institute for Contemporary German Studies and the Hanns-Seidel Foundation. The project description reads as follows In the context of three meetings in Munich, Berlin, and Washington, DC, the working group … Continue reading

Posted in Uncategorized

Publikation – Going Dark? Dilemma zwischen sicherer, privater Kommunikation und den Sicherheitsinteressen von Staaten

In einer digitalisierten Welt verwenden immer mehr Kommunikationsdienste wie WhatsApp nicht abhörbare Verschlüsselung. Aus diesem Grund warnen Nachrichtendienste und Strafverfolgungsbehörden mit jedem neuen Terroranschlag vor dem “Going dark”-Problem. “Going dark” meint im Geheimdienstjargon das Versiegen eines Informationskanals. Das umfasst ein … Continue reading

Posted in publication, Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Tappen im Dunkeln? Staatlicher Zugriff auf verschlüsselte Kommunikation

Die deutschen Innenminister möchten Schwachstellen in Software verstärkt zur Überwachung nutzen. Angesichts der immensen Verwundbarkeit der globalen IT-Welt sollte Deutschland stattdessen eine Vorreiterrolle bei der Schließung von Sicherheitslücken übernehmen. Link

Posted in SWP, Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Rezension erschienen

Meine Rezension von Rezension von “Hayden, M. V. (2016). Playing to the Edge: American Intelligence in the Age of Terror. New York: Penguin Press” ist Inder Zeitschrift für Außen und Sicherheitspolitik erschienen.

Posted in Uncategorized | Leave a comment